Mehr Wohnraum für Basel
Mehr Wohnraum für Basel admin

Die schriftliche Anfrage versucht den Handlungsspielraum für mehr Wohnraum in Basel zu eruieren. Die Anfrage basiert auf dem JUSO-Projekt. zur schriftlichen Anfrage (PDF) zum Schreiben des Regierungsrates (PDF) zum Blogbeitrag…

weiterlesen
JUSO Basel-Stadt stellt das Projekt für mehr Wohnraum vor
JUSO Basel-Stadt stellt das Projekt für mehr Wohnraum vor admin

Die Bevölkerung in Basel wächst. Dies ist erfreulich, stellt den Kanton jedoch vor neue Herausforderungen. Es ist unumstritten, dass in Basel mehr Wohnraum, wie auch neue Gewerbegebiete geschaffen werden müssen.…

weiterlesen
Geschlechterquote in staatsnahen Verwaltungsräten
Geschlechterquote in staatsnahen Verwaltungsräten admin

Vor 47 Jahren wurde in Basel-Stadt das Frauenstimm-und Wahlrecht eingeführt. Im Grossen Rat (kantonales Parlament) sitzen heute gerade einmal 31% Frauen. Zieht man das Grüne Bündnis und die SP ab,…

weiterlesen
Erste Einschätzung der BKB-Revision
Erste Einschätzung der BKB-Revision admin

Top Verkleinerung des Bankrats! Da der Bankrat „nur“ für die strategische Leitung und die Überwachung zuständig ist, erscheint mir eine Verkleinerung als sinnvoll Keine GrossrätInnen mehr im Bankrat! Dies ist…

weiterlesen
JA zum bilingualen Unterricht – wenn möglich in der entsprechenden Sprachregion
JA zum bilingualen Unterricht – wenn möglich in der entsprechenden Sprachregion admin

(Kommentar zum Tageswocheartikel: Zweisprachige Schule – eine einzige Klasse für Elite) Das Pilotprojekt des bilingualen Austausches im Baselbiet ist wichtig und richtig. Es ist zu hoffen, dass solche sinnvolle Austauschprojekte…

weiterlesen
Eine Lohnbandbreite schadet keinem Unternehmen
Eine Lohnbandbreite schadet keinem Unternehmen admin

(erschienen in der BaZ am 16.4.2013) Die Lohnschere innerhalb der Unternehmen öffnete sich in den letzten Jahren massiv. 1984 betrug das Verhältnis zwischen dem landesweiten Medianlohn und dem durchschnittlichen Lohn…

weiterlesen
Interpellation betreffend Spekulation mit Agrarrohstoffen
Interpellation betreffend Spekulation mit Agrarrohstoffen admin

Die Pensionskasse Basel-Stadt erwirtschaftet ihre Rendite u.a. mit der Spekulation mit Agrarrohstoffen. Doch man spielt nicht mit dem Essen! zur Interpellation (PDF)

weiterlesen
Antwort auf die Interpellation Handel mi Aggrarrohstoffen bei der PKBS
Antwort auf die Interpellation Handel mi Aggrarrohstoffen bei der PKBS admin

Die Interpellationsantwort betreffend Investitionen der Pensionskasse Basel-Stadt mit Agrarstoffen ist nur teilweise befriedigend. Die Regierung nähme jährlich Kenntnis vom Geschäftsbericht, aus dieser wird deren Anlagepolitik ersichtlich. Ausserdem sei die Regierung…

weiterlesen
Gedanken zum Grossratstag vom 10.4.2013
Gedanken zum Grossratstag vom 10.4.2013 admin

Unglaublich, heute Nachmittag waren nur sechs GrossrätInnen abwesend oder stimmten nicht ab. Das hab ich noch nie live erlebt. Was war los? Die Motion „Lohnbandbreite 1:12 bei der Baslerkantonalbank“ stand auf der…

weiterlesen
Motion betreffend Lohnbandbreite bei der BKB
Motion betreffend Lohnbandbreite bei der BKB admin

Die Lohnbandbreite der Kantonalbank beträgt 1:16. Dies ist unverhältnismässig und schadet dem Kanton. Die Motion verlangt deshalb eine Lohnbandbreite von max. 1:12. Die Motion wurde im Grossen Rat knapp nicht…

weiterlesen